Hallo meine Lieben,

heute erzähle ich euch mal ein bisschen was über die Ernte dieses Jahr. Es ist nicht viel aber wir sind ja noch im ersten Jahr mit dem Garten.
Es war aber schon ein toller Erfolg und man bekam schon kleinere Glücksgefühle.


Im ersten Video seht ihr die erste Karotte. Bei der sieht man, dass die Wurzel sehr lang sein kann und auch das grüne Blattwerk sehr groß sein kann aber die Karotte selber dann gar nicht so groß ist.
Das war bei den Karotten sehr unterschiedlich gewesen. Bei kleineren Blättern ist es auch so, dass dort größere Früchte dran waren. Woran das liegt weiß ich leider nicht.


Im nächsten Video seht ihr dann die Ernte der restlichen Karotten. War schon mal eine gute Ausbeute und was zu knabbern für Zwischendurch. Der Kohlrabi macht jetzt auch noch mal einen guten Schuss nach den anfänglichen Problemen.




Die Radieschen waren auch fertig zur Ernte. Und da waren einige sehr dicke Exemplare dabei. Ich bin ja nicht so der scharf Esser und diese Radischen waren sehr scharf. Sie waren vom Geschmack her sehr genießbar aber von der Schärfe fraglich.
Mit der Ernte bin ich im Grunde zufrieden. Das lässt hoffen für das kommende Jahr.



Wir sind mit dem Garten noch im ersten Jahr. Wir waren die meiste Zeit mit Umbaumaßnahmen beschäftigt. Nächstes Jahr wird es dann schon interessanter was Nutzpflanzen, Bonsai und Blühpflanzen angeht.

Kommentare

  1. Mensch, die Karotten sehen gut aus! Hätte ich auch gerne, wir hatten leider gar keinen Erfolg.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

AdBlue als Dünger?

Neues Video: Gewächshaus Teil 1